Theater

Mitten unter uns


Zum bereits 5. Mal schafft der Kindertheaterclub Schwechat Raum für Themen, Ideen und Spielformen von Kindern und Jugendlichen. Von Jänner bis Mai entwickeln die 21 TeilnehmerInnen im Alter von 8 bis 14 Jahren unter der Leitung von Ina Theißen und Corinna Riesz eine Detektivgeschichte, die sie am 4. Mai, 17 Uhr unter dem Titel „Mitten unter uns“ auf der Bühne des Theater Forums Schwechat präsentieren werden.

In einer Kleinstadt ist ein Verbrechen geschehen und ein Unschuldiger verhaftet worden. Dieses Unrecht muss aufgeklärt werden! Wer wäre dafür besser geeignet als die Kinder der Nachbarschaft?
Sie raufen sich zusammen, gründen ein Detektivbüro und bringen frischen Wind in den Ort und seine vermeintlich guten, alten Werte. Dabei müssen sie Vorurteile über Bord werfen und hinter die Fassade blicken. Es werden Spuren und Verdächtige verfolgt, Indizien gesammelt und Falschaussagen aufgedeckt. Ob die Detektivbande das Rätsel lösen kann?

Spielleitung und Regie Ina Theißen und Corinna Riesz
Theaterpädagogische Assistenz Lena Arends und Marianne Göttl
Technische und bühnenbildnerische Betreuung Thomas Nichtenberger

Mit dem Ensemble des Kindertheaterclubs Schwechat: Martina Adamovic, Ema Besic, Denise Brazda, Vanessa Colic, Jennifer Dibon, Olivia Füssl, Benjamin Komar, Emily, Gabriel und Noah Kralik, Valentina Maier, Laura Malek, Anastasia Radulovic, Amelie Reiter, Cora Rothbauer, Mark Seitz, Amelie Strolz, Sarah Theuer, Hannah Wagner, Tobias Wittman und Ella Zakel


Vergangene Termine