Theater

Mittelschichtblues


Volkstheater

1070 Wien, Neustiftgasse 1

Mi., 25.01.2017

19:30 - 22:00

Mittelschichtblues
von David Lindsay-Abaire

Mittelschichtblues - © Archiv Theater Akzent

Volkstheater in den Bezirken
Infos zur Produktion

Deutsch von Anna Opel

Regie: Ingo Berk
Bühne: Damian Hitz
Musik: Patrik Zeller
Dramaturgie: Veronika Maurer

Margaret, fünfzig, verliert ihren Job im Ein-Dollar-Shop. Was also tun?, wird in der Freundinnenrunde gemeinsam überlegt. Jean gibt einen Hinweis: Mike hat’s geschafft. Er führt eine Arztpraxis in der Innenstadt, verfügt über ein mutmaßlich finanzkräftiges soziales Netzwerk – und war in Jugendjahren einen Sommer lang Margarets Liebe. Legitimation genug für Margaret, sich zu seiner Geburtstagsparty einzuladen. Mikes Nachricht, dass das Fest abgesagt sei, hält sie lediglich für eine schlecht versteckte Ausladung. Als Margaret in der Villa eintrifft, wo tatsächlich keine Party stattfindet, räumt sie auf mit der Legende vom American Dream und erweist sich als unbeirrbare Heldin mit der Furchtlosigkeit derer, die kaum mehr etwas zu verlieren haben.