Kunstausstellung

Mit spitzer Feder


Projektraum Burgenland

7000 Eisenstadt, Esterházyplatz 5

Fr., 18.05.2018 - So., 02.09.2018

Mo: Geschlossen
Di: 09:00 - 17:00 Uhr
Mi: 09:00 - 17:00 Uhr
Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 17:00 Uhr
So: 10:00 - 17:00 Uhr
Ftg: 10:00 - 17:00 Uhr

Die Ausstellung bittet vier Karikaturisten vor den Vorhang: Robert Szinovatz, Gerald Koller, Peter Palkovits und Michael Pammesberger.

„Was der Hofnarr für die Monarchie war, ist der Karikaturist für die Demokratie“, so skizzierte der Journalist Andreas Dunker die Kunst der provokanten Übertreibung.

Die Ausstellung bittet vier Karikaturisten vor den Vorhang: Robert Szinovatz, Gerald Koller, Peter Palkovits und Michael Pammesberger. Robert Szinovatz aus Hornstein hat jahrzehntelang für die Wochenzeitung Burgenländische Freiheit (BF) die Landespolitik mit viel Witz und Einfühlungsvermögen kommentiert. Der Ruster Gerald Koller, vielen als Sprecher der Landespolizeidirektion Burgenland bekannt, hat sich unter dem Künstlernamen Geronimo als erstrangiger Karikaturist etabliert. In erster Linie in der kroatischen Volksgruppe als Karikaturist bekannt ist der Internist Dr. Peter Palkovits aus Nikitsch, der seit 1993 in der kroatischen Wochenzeitung „Hrvatske Novine“ humorvoll kritische Akzente setzt. Auch der Wahlburgenländer Michael Pammesberger, der für Kurier und News zeichnet, wird mit Arbeiten vertreten sein.
K | Mag.a Margit Fröhlich, Dr. Günter Unger

KURATORENFÜHRUNG
zur Ausstellung „Mit spitzer Feder“
mit Geronimo, Dr. Peter Palkovits, Mag. Michael Pammesberger
und Kurator Dr. Günter Unger
Sonntag, 20. Mai 2018 | 15:00 Uhr
Eintritt: € 5,50