Klassik

Ariel Ramirez: Misa criolla


Am 25. Oktober findet in der Domkirche der "Sonntag der Weltkirche" statt. Um 19.00 Uhr wird die Misa Criolla von Ariel Ramirez im Dom zu hören sein. Die Gospel Voices der Dommusik und der Chor des BG Tanzenberg werden diese lateinamerikanische Messe aufführen, die als bedeutendstes Werk der argentinischen Sakralmusik gilt. Im Rahmen einer Dialogpredigt wird Dompfarrer Peter Allmaier mit DI Stefanie Ruttnig sprechen, sie war mit ihrer Familie einige Jahre im Missionseinsatz tätig und wird von ihrer Arbeit in Afrika erzählen. Der Eintritt ist frei.
Der Weltmissions-Sonntag ist die größte Solidaritätsaktion der Welt. An diesem Tag sammelt mehr als eine Milliarde Katholiken in jeder Pfarre weltweit für den Aufbau der Weltkirche. Besonders profitieren davon die 1.100 ärmsten Diözesen der Welt in Afrika, Asien und Lateinamerika.


Vergangene Termine