Tanz · Theater

Mirjam Sögner, Mzamo, Nondlwana


Körper der Sensationen – erfüllt und bewegt von Texturen, versehen mit einem unumgänglichen Drang zu operieren. Ständig werdend, gefangen im Prozess des Morphens, frei ihre ursprüngliche Form zu verlassen oder wieder herzustellen.
Körperliches Material modelliert sich, bündelt den Fokus auf Haut und Haar selbst. Reinzoomen bis man den Überblick verliert ...

Konzept, Choreografie Mirjam Sögner
Performance Inge van Huijkelom, Mirjam Sögner
Video Tanja Busking
Ton Arvid Jense
Kostüme, Licht Mirjam Sögner


Vergangene Termine