Pop / Rock

Millencolin



Mit der Veröffentlichung von SOS freuen sich das in Örebro ansässige Quartett des Sängers / Bassisten Nikola Sarcevic, der Gitarristen Erik Ohlsson und Mathias Färm sowie des Schlagzeugers Fredrik Larzon auf das nächste Kapitel ihrer Karriere.

Sänger und Bassist Nikola Sarcevic und die Gitarristen Erik Ohlsson und Mathias Färm treffen sich Ende der 80er Jahre beim Skaten in Örebro (Schweden) und möchten musikalisch ihren großen Vorbildern von Bad Religion nacheifern. Dies tun sie zunächst noch in unterschiedlichen schwedisch singenden Bands, bis im Herbst 1992 Millencolin geboren wird. Der Durchbruch in ihrer Heimat gelingt mit dem Album "Life on a Plate" im Jahre 1995.

Der heimische Erfolg und eine Tour mit Pennywise machen Brett Gurewitz – Bad Religion-Mitglied und Chef des Labels Epitaph – auf Millencolin aufmerksam. So kommt es, dass über sein Label "Life On A Plate" auch in Amerika veröffentlicht wird. Es folgen Touren durch Amerika, Australien, Japan und Europa.

Seither wandern Millencolin zwischen Tour und Studio umher. Endlich kommen sie wieder live nach Österreich!


Aktuelle Termine

  • Di., 28.01.2020

    20:00
  • Mi., 29.01.2020

    20:00