Pop / Rock

Michelle


Das Beste aus ihrer über zwei Jahrzehnte andauernden Karriere wird Michelle im Frühjahr 2015 auch live mit ihrer Band präsentieren und in insgesamt 16 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein.

„Meine Karriere hat drei Etappen, und alle waren sie stark.“ Die erste war die der anfänglichen Erfolge, der Aufstieg auch mit Hilfe der legendären ZDF-Hitparade. Dann, vor inzwischen 13 Jahren, die Teilnahme am Eurovision Song Contest, wo sie in Kopenhagen mit „Wer Liebe lebt“ einen mehr als beachtlichen achten Platz belegte und der sie europaweit bekannt machte. Und kurz darauf erreichte sie die dritte Etappe, erzählt sie selbst, „die Bühne, meine erste Tournee“. Wer sie damals gesehen hat, wer den Draht zwischen ihr unter Scheinwerfern und dem sehnenden Publikum im Auditorium sah, weiß, wie stark Michelle sein kann.

Jetzt kommt ein Album heraus, das es in sich hat: „Die Ultimative Best Of“- CD mit 34 Titeln. All ihre großen Hits wie „Traumtänzerball“, „Wie Flammen im Wind“ oder „Wer Liebe lebt“ sowie sieben brandneue Songs sind darauf vertreten. Die neuen Songs heißen: „Herzstillstand“, „Paris“, „In deinen Armen“, „Puls“, „Tattoo in meinem Herzen“, „Gib nicht auf“ und „30.000 Grad“. Michelle sagt selbst: „All diese Lieder zeigen nichts mit dem Blick zurück.“ Sie seien kein Alterswerk – denn „sie sind nach vorne gerichtet, für die Michelle des Jahres 2014. Unterstützt wurde sie bei den neuen Songs unter anderem von Nino de Angelo und vom Rosenstolz-Erfolgsteam Peter Plate und Ulf Leo Sommer sowie Anja Krabbe.

Das Beste aus ihrer über zwei Jahrzehnte andauernden Karriere wird Michelle im Frühjahr 2015 auch live mit ihrer Band präsentieren und in insgesamt 16 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein. MICHELLE – Die Tournee 2015: das wird das ultimative Konzerterlebnis mit ihren größten Hits und mitreißenden neuen Songs.


Vergangene Termine