Klassik

Michael Nowak, Tenor, Thomas Kerbl, Klavier


„Die schöne Müllerin“ von F. Schubert zählt wohl zu den berühmtesten Liederzyklen der gesamten Musikgeschichte.
Das schon seit Jahren perfekt abgestimmte Duo Michael Nowak (Tenor) und Thomas Kerbl (Klavier) begeistert immer wieder Publikum und Presse bei gemeinsamen Auftritten.
In einem Presseauszug aus dem Jahr 2016 schreibt dazu Georgina Szeless:
„Perfekt vorgetragene Lieder – Ovationen für Michael Nowaks „Die schöne Müllerin“ im Brucknerhaus.
Die gegenseitige Anpassung der beiden Künstler war nur eine das hohe Niveau bestimmende Kraft, mit der sie wie aus einem Herzen musizierten und die Wanderschaft eines an der Liebe zweifelnden Helden erfühl- und erlebbar machten. Nowak beherrscht nämlich alle Voraussetzungen für eine perfekte Liedgestaltung. (…)“


Vergangene Termine