Kunstausstellung

Michael Kienzer


Im Klangraum Krems Minoritenkirche zeigt die Kunsthalle Krems von 27. August bis 18. September 2016 eine Ausstellung des Künstlers Michael Kienzer. In dieser Ausstellung zeigt sich erstmals die Handschrift des neuen künstlerischen Leiters der Kunsthalle, Florian Steininger.

Michael Kienzer ist einer der führenden Vertreter der "Neuen Skulptur" der 1980er Jahre. Er wird das Langhaus, die Seitenschiffe sowie den Chorbereich der Minoritenkirche Stein mit einer ortsbezogenen Installation bespielen, die eigens für diese Ausstellung entsteht. Die Ausstellungseröffnung wird am Freitag, 26. August, um 19 Uhr in Anwesenheit des Künstlers gefeiert.


Vergangene Termine