Literatur

Michael Heltau - Auf d'Nacht, Herr Direktor!


Nach 33 erfolgreichen Soloprogrammen hat der Doyen des Wiener Burgtheaters wiederum einen ganz besonderen Abend gestaltet, der Chansons von Jacques Brel, Edith Piaf u.a. mit blitzgescheiten und komischen Sätzen kombiniert.

Ebenso haben österreichische Literatur und österreichische Operette in diesem Abend ihren Platz. Und es ist ganz selbstverständlich, dass in einem Michael Heltau-Programm das Wienerlied nicht fehlen darf.

Das Repertoire eines solchen Abends zusammenzustellen, ist eine Sache, aber „in dem wie, da liegt der ganze Unterschied“ (Hugo von Hofmannsthal) – oder, wie es ein Kritiker nach einem Auftritt Michael Heltaus in der Deutschen Oper Berlin formulierte: „Er füllt die Säle und die Seele.“

http://www.michaelheltau.com/


Vergangene Termine