Theater

Mezzanin Theater - Tarte au chocolat


Eine Schokotorte ist rund, schokoladig und gut. Aber was passiert, wenn bei Meisterkoch Jean-Paul und seinem Neffen Erwin das Ei nicht so will, wie die Köche es wollen? Wenn der Teig davon rennt und der Zucker spinnt? Zwei Köche auf der Suche nach dem richtigen Rezept backen im Duett und liefern ein durch und durch komisches Slapstick-Stück. Der ordnungsliebende Clown Jean-Paul, der sich seit Jahren in der weiten Welt des Zirkus (Roncalli, Tigerpalast etc.) bewegt, trifft auf seinen charmanten Neffen Erwin. Dieser ist schon in zahlreichen KumEina-Produktionen erfolgreich auf der Bühne gestanden.

Das Mezzanin Theater erhielt 2005 den Würdigungspreis für Kunst- und Kulturprojekte zur Integration von Menschen mit Behinderung.

Regie: Martina Kolbinger-Reiner

Es spielen: Erwin Slepcevic, Jean-Paul Ledun
Lichtdesign: Thomas Bergner

ab 6 Jahre
Besetzung:
Es spielt: Hanni Westphal


Vergangene Termine