Pop / Rock

Metalnight Outbreak Vol.2 Vienna


Mit energiegeladener Show, stets bedacht auf die exakte Emotion des Tracks, brettern die fünf Jungs von CROSSING EDGE von der ersten Minute bis zum letzten Atemzug durch! Unverwechselbar melodiöse Vocals die sich mit harten Shouts duellieren, druckvolle Gitarren-Riffs die sich wie Wände vor einem erheben treffen auf eine Vielzahl von ausgefeilten Leadparts, während die tighte Bassline für das tragende Fundament sorgt und die aggressiven Drums wie eine Maschine das Herz eines jeden Headbangers schneller schlagen lassen!

Nach Bandgründung 2011, zahlreichen Shows und Festivals, einer EP, einem Album und dem belegten 7. Platz beim Austrian Band Contest 2012 (aus über 1000 teilnehmenden Bands), war 2015 die Zeit für Crossing Edge gekommen ein neues Zeichen zu setzen und es stand mit voller Überzeugung fest:

„Was nicht nach voller Leidenschaft klingt, kommt nicht auf dieses Album!“

Mit diesem Vorsatz machten sich die fünf Oberösterreicher auf nach Wien, um mit Mastermind Norbert Leitner ihr neuestes Werk aufzunehmen. Nach dem bahnbrechenden Erfolg der Album-Eigenproduktion „Of Ghosts And Enemies“ 2012, welches meist mit vollem Punktestand durch unzählige Reviews durchmarschierte, war ohnehin klar, dass zusätzlich zu den neuen Songs auch viele der bestehenden Tracks soundtechnisch überarbeitet werden, um auf der Debüt-Platte das ganze Herzblut von Crossing Edge zu vereinen und es dem Zuhörer auch spüren zu lassen. Es sollte ein stark melodisches-modernes Metal-Feuerwerk werden in dem der eigene Stil der Band durchbricht und gefühlt werden kann......“Breakout“

Live:
Crossing Edge
Jioda

Support:
Tales of Novelist
Street of the Ocean
Coronary


Vergangene Termine