Messe

Messe Seelenfrieden


Der Tod ist kein Tabu: Eine Messe zum Thema Lebensende, vom 7. bis 8. März 2019 in Wien.

Die Messe ist die erste Publikumsmesse in Österreich zu den Themen Vorsorge, Lebensende, Sterben, Tod und Trauerbegleitung. Sie bietet ein breites, mit viel Feingefühl zusammengestelltes Programm, das es den BesucherInnen ermöglicht, sich auf umfassende Weise mit der Vorbereitung und der Verarbeitung von Tod und Trauer auseinanderzusetzen und Informationen zu den Themen Vorsorge, Pflege, Lebensende, Sterben, Tod und Trauerbegleitung einzuholen.

Themen der Messe:

Lebensende, Vorsorge, Pflege, Hospiz, Bestattung, Särge & Urnen, Testament, Patientenverfügung, Verlassenschaften, Vorsorgevollmacht, Trauerbegleitung, Sternenkindervereine, Trauerfloristik u.v.m.

Die Messe und das Rahmenprogramm mit einem umfassenden Angebot an Fachvorträgen und Workshops zielt darauf ab, dass Besucher und Besucherinnen entsprechende Informationen und Kontaktmöglichkeiten erhalten, um im Falle des Falles auf kompetente Ansprechpersonen und verlässlichen Service zurückgreifen zu können.


Vergangene Termine