Jazz

Mereneu Project


Das Mereneu Project wurde 2012 unter der Leitung des brasilianischen Gitarristen Emiliano Sampaio gegründet und hat im Jahr 2014 den "Downbeat" Preis als beste "Jazz Combo" gewonnen. Die international besetzte Gruppe ist eine vitale Mischung von Musikern aus aller Herren Laender und spielt brandneue und farbenreiche Kompositionen. Floete, Klarinette, Posaune, Trompete, Saxophon, Gitarre, Bass und Schlagzeug werden in verschiedensten Kombinationen benutzt und das Ergebnis ist eine Musik, die die offene Blickrichtung junger Jazzmusiker verraet: hier finden sich Elemente aus traditionellem Jazz und der brasilianischen Musik.

Marko Sollman, Pol Omedes – trompete, flugelhorn
Patrick Dunst, Mike Yevtushenko, Nicolo Raveni – woddwinds
AdanLadanyi – trombone
Luis Andre – drums
Max Ranzinger – bass
Emiliano Sampaio – e-guitar, composition


Vergangene Termine