Literatur · Theater

Mercedes Echerer: Ärzte in meinem Leben von Ina Roberts


Die Schauspielerin und Schriftstellerin Ina Roberts, 1904 als Ernestine Loew in Niederösterreich geboren, beschreibt in „Ärzte in meinem Leben“ ihre Kindheit und Jugend in Wolkersdorf und die politischen Veränderungen bis zu ihrer Emigration nach Großbritannien im Februar 1939. Ina Roberts Manuskript wurde im Zuge von Nachforschungen des Projekts „Wolkersdorf 1938, das seit 2005 Recherchen zur Dokumentation der Geschichte der jüdischen Bevölkerung in Wolkersdorf betreibt, wiederentdeckt.

Informationen zum Buch auf: www.die2-online.com

Buchpräsentation und Lesung von Mercedes Echerer
2. März 2015, 19:00 Uhr
Einlass 18:45 Uhr
Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11
Eintritt frei

Um Anmeldung wird gebeten, Tel.: 535 04 31-110 oder E-Mail: events@jmw.at

www.jmw.at


Vergangene Termine