Vortrag

Menschenrechte in Europa: Testfall Roma


Ge Denken !
An die 12 Millionen Roma leben in Europa, sie zählen zu den größten Minderheiten. Dennoch sind sie von Rassismus und struktureller Diskriminierung betroffen. 2011 hat die EU den Rahmen für Nationale Strategien zur Integration der Roma beschlossen. Wie steht es um die internationalen und nationalen Bemühungen vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Debatte um eine Fortführung von Maßnahmen zur sozialen Inklusion von Roma post-2020?

Mirjam Karoly, Politologin, Österreichischer Volkgruppenbeirat für Roma, Romano Centro

Der Link zur Online-Teilnahme:
https://us02web.zoom.us/j/89811702920?pwd=a3BBNUFEZFJzSlhHSkVqWUE3L3RYZz09


Vergangene Termine