Ausstellung: Wissen

Menschenbilder - Götterwelten. The Worlds of Gods and Men


Das DomQuartier Salzburg präsentiert in einer einzigartigen Sonderschau Meisterwerke aus über 300 Jahren klassischer europäischer Malerei und Skulptur. Sie widmet sich dem schönsten Thema der Bildenden Kunst: der Darstellung des Menschen- und Götterbildes.

Mensch und Gott in der christlichen Darstellungswelt
Ganz vom christlichen Glauben und seiner Auslegung getragen und zu dessen Verbreitung wie auch zur Andacht entstanden jene Gemälde, mit denen die Ausstellung in der Residenzgalerie Salzburg beginnt.

Der antike Mythos
Der Mittelteil der Ausstellung bringt eine Explosion des Themas des antiken Mythos in großformatigen Gemälden von Rubens.

Menschenbilder
Den dritten Abschnitt der Ausstellung umfasst eine Reihe von Gemälden, die sich mit der Porträtmalerei vom 16. bis zum 19. Jahrhundert auseinandersetzt. Den Abschluss der Schau bildet ein Feuerwerk der Biedermeiermalerei.

Skulptur und Plastik der Fürstlich liechtensteinischen Sammlungen im Nordoratorium
Das Nordoratorium des Salzburger Doms bildet mit seinen weiten und hellen Räumen den idealen Rahmen für die Präsentation einer konzisen Auswahl von Skulpturen und Plastiken der Renaissance und des Barock.


Vergangene Termine

  • Sa., 30.07.2016 - So., 16.10.2016

    Mo: 10:00 - 17:00 Uhr
    Di: Geschlossen
    Mi: 10:00 - 17:00 Uhr
    Do: 10:00 - 17:00 Uhr
    Fr: 10:00 - 17:00 Uhr
    Sa: 10:00 - 17:00 Uhr
    So: 10:00 - 17:00 Uhr
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.