Pop / Rock

Mengoni


Marco Mengoni wurde am 25. Dezember 1988 in Ronciglione und ist ein italienischer Popsa?nger der die Herzen der Damen schneller schlagen la?sst.

2009 gewann er die dritte Staffel von X Factor. Gleich nach dem Erfolg stieg sein Finallied „Dove si vola“ auf Platz 1 der italienischen Downloadcharts ein. Die gleichnamige sieben Titel umfassende EP schaffte es auch in die Albumcharts. MARCO MENGONI – ein neuer Stern am italienischen Pophimmel wurde geboren!

Im Februar 2010 nahm er mit dem Lied „Credimi ancora“ am Sanremo-Festival teil und belegte dort den dritten Platz. Direkt im Anschluss erschien seine zweite 7-Track-EP „Re matto“, mit dem er vier Wochen die Charts anfu?hrte. Ein Livealbum mit demselben Titel erreichte im Oktober nochmals Platz 1.

Im Mai 2010 wurde er bei den von MTV Italien vergebenen TRL Awards als Man of the Year ausgezeichnet. Als Gewinner des Sanremo-Festivals im Februar 2013 mit dem Titel „L’essenziale“ durfte er Italien beim Eurovision Song Contest 2013 vertreten und erreichte dort den 7. Platz.

Im Zuge seiner MENGONI Live Tour 2016 macht er Halt im legenda?ren CHAYA FUERA in Wien. Ein Konzertabend, den sich kein Fan von großartigen, italienischen Popsongs entgehen lassen sollte!


Vergangene Termine