Jazz

Melba Joyce Quartet


Es gibt nur wenige, die die Tradition des Jazzgesangs auf so überzeugende Weise weiterpflegen wie Melba Joyce.

Die Jazzsängerin lebt in Harlem/New York. Sie ist eine großartige Vokalistin der alten Schule - eine Frau, die ihre Songs lebt, die unvergleichlich berührenden Jazzstandards wie kaum eine andere Sängerin zu interpretieren vermag und sie damit wieder neu belebt. Ihre Stimme ist von Klarheit, voller Klangfarbe und reiner Intonation geprägt.

Melba Joyce hat soeben eine große Amerika-Tour mit dem Count Basie Orchestra absolviert und vor Kurzem in New York ein umjubeltes Konzert zum Geburtstag von Billie Holiday gegeben.

Im April 2016 wurde sie mit der höchsten amerikanischen Auszeichnung für Frauen im Jazz, mit dem „Black Woman in Jazz-Award“ ausgezeichnet.

Ihre neueste CD From C To Shining Sea ist bei PAO Records 11240 erschienen.

Line-up:
Melba Joyce – vocals
Carlton Holmes – piano
Wolfram Derschmidt – bass
Dusan Novakov – drums


Vergangene Termine