Pop / Rock

Melanie Dekker


Melanie Dekker's musikalischer Stil des New-Pop, gespickt mit dezenten Country-Einflüssen, strahlt mit seinem enormen Potential an "positiven Vibes" Zuversicht und Freude aus – und zieht den Hörer unwillkürlich in seinen Bann. Ihr Stil erinnert am ehesten an Sheryl Crow, John Mayer & Tracy Chapman.

Folk/ Pop-Rock-Singer from CanadaDie Live-Shows mit der holländisch-stämmigen Kanadierin Melanie Dekker sind ein großes Erlebnis!

„Ich möchte, dass die Leute singen, lachen und weinen, während sie die Odyssee der Launen und Emotionen meiner Show durchlaufen." Das ist nicht gerade wenig, was Melanie Dekker sich wünscht.
Auch wenn die attraktive Singer/Songwriterin aus Vancouver hierzulande noch keine Berühmtheit ist: Die Voraussetzungen, das zu ändern, sind hervorragend. In Ihrer Heimat Vancouver/Kananda gehört Sie zu den Großen des Business, spielt in ausverkauften Sälen und steht mit Mega-Stars wie Bryan Adams, Faith Hill, Chaka Khan oder Diane Krall auf der Bühne, schreibt zusammen mit Schauspieler Sean Penn Songs oder geht mit Musikern wie James Blunt Ski fahren: Melanie Dekker.

Melanie Dekker's musikalischer Stil des New-Pop, gespickt mit dezenten Country-Einflüssen, strahlt mit seinem enormen Potential an "positiven Vibes" Zuversicht und Freude aus – und zieht den Hörer unwillkürlich in seinen Bann.
Ihr Stil erinnert am ehesten an Sheryl Crow, John Mayer & Tracy Chapman.
"Mel" brilliert als Komponistin phantastischer Songs mit leidenschaftlichen, geistreichen Texten, die auf erfrischende und tiefgehende Art etwas über die Person vermitteln, die hinter der Musik steht.
Sie ist eine hervorragende Sängerin – Bryan Adams kann hier nicht irren – und ihr unverwechselbares Gitarrenspiel hat eine enorme lyrische Sensibilität.

In den USA war sie unter Anderem für den "Los Angeles Music Award 2008″ nominiert, ebenso für den renommierten Mova-Award, wo sie dann gleich beide erste Preise abräumte.

Mit ihrer Singleauskopplung "I said I" schaffte Melanie wie selbstverständlich den Sprung in die "Canada-Top Charts" Lekker Dekker ist keine Anspielung auf Mels atteraktive Erscheinung - sondern der Titel ihrer 2010 erschienen Live-CD.
http://www.melaniedekker.com



Vergangene Termine