Kunstausstellung · Ausstellung: Wissen

Meine Jugend - Deine Jugend


Museum Niederösterreich

3100 St. Pölten, Kulturbezirk 5

Do., 25.04.2019 - So., 19.01.2020

Mo: Geschlossen
Di: 09:00 - 17:00 Uhr
Mi: 09:00 - 17:00 Uhr
Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 17:00 Uhr
So: 09:00 - 17:00 Uhr
Ftg: 09:00 - 17:00 Uhr

Hippies vs. Generation Selfie, Vierteltelefon vs. Smartphone, The Who vs. Youtube-Stars – jede Jugendgeneration hat ihre eigenen Ideen, die Gesellschaft mitzugestalten. Die Ausstellung wirft einen Blick auf Jugendkulturen seit 1945 und stellt die Frage nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden.

Eine Telefonzelle, Fotos von alten Jugendzimmern, ein Moped Marke Eigenbau – die Ausstellung weckt Erinnerungen an die eigene Jugend. Besonders spannend wird es, wenn Alt und Jung gemeinsam durch die Ausstellung spazieren. Jugendliche lernen die wilden Jahre ihrer Eltern und Großeltern kennen, Erwachsene erfahren wie es ist, heute Teenager zu sein.

Im Mittelpunkt des Dialogs stehen Themen, die die heutige Jugend bewegen. Über 100 Jugendliche haben entschieden, welche Fragen an Geschichte und Gegenwart gestellt werden. Das Ergebnis: 13 Themenbereiche, von Mode über Körperbilder bis zur Freizeitgestaltung. Interaktive Stationen machen Lust, Meinungen, Erinnerungen und Anekdoten auszutauschen.

Warum gerade jetzt eine Ausstellung über Gegenwart und Geschichte der Jugend? Mit dem Smartphone, Facebook & Co tritt erstmals eine ganze Generation weltweit miteinander in Kontakt. Ändert sich damit das Verhalten junger Menschen? Verlieren traditionelle Beziehungen an Bedeutung? Und was bedeutet diese Entwicklung für die übrige Gesellschaft? Bilden Sie sich selbst eine Meinung in unserer Ausstellung!

Kuratorenteam: Christian Rapp (Wissenschaftlicher Leiter Haus der Geschichte), Anna Kieninger (Kulturvermittlung Haus der Geschichte), Andrea Thuile (Wissenschaftliche Mitarbeiterin), und Benedikt Vogl (Wissenschaftlicher Mitarbeiter) unter Beteiligung von vielen Jugendlichen aus Niederösterreich und Wien