Theater

Mein Ungeheuer


Nur weil einer unter der Erde ist, ist man ihn noch lange nicht los. Tragisch oder komisch? – Das liegt im Auge des Betrachters, also bei dir.

Ein Gastspiel der Steudltenn aus Uderns.
Regie: Hakon Hirzenberger
Mit: Martin Leutgeb und Susanne Altschul

Von Felix Mitterer
Rosa: Katharina Trojer
Zach: Sieghard Larl

Musik: Urklang (Maria Zeisler und Gottfried Jaufenthaler)

Regie: Helmut Leitner

Technik: Christian Stern und Horst Dörflinger

Maske: Elisabeth Leitner und Marianne Kremser


Pressestimmen


Vergangene Termine