Vortrag

Mein Name ist Hund. Schweine-Hund


Wer kennt sie nicht, die charmanten Ausreden für all das, was uns nicht freut, zu anstrengend erscheint, uns lästig ist oder Angst macht. Immer hat irgendjemand oder irgendetwas schuld, das man die und das nicht machen oder verändern kann – Verantwortung, Entscheidungen, Wünsche und Ziele werden aufgeschoben, delegiert oder wieder vergessen. Wenn es um die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden geht, dann ist der Umgang mit seinem inneren Schweinehund ein relevanter und lebensverlängernder Aspekt.

Ermitteln Sie Ihre unterschiedlichen Schweinehund-Typen (der Ängstliche, der Bequeme, usw. …) und entdecken Sie interessante und alltagstaugliche Zugänge, wie Sie Ihre persönlichen Vermeider-Strategien umdrehen und nutzen können. Sie erhalten Impulse für die Themen; Ausmisten, Gewicht, Bewegung, Beziehung, Zeit und Vorsätze. Der Idee 2015 wird´s endlich anders steht nichts mehr im Weg.


Vergangene Termine