Theater

Meet the Masters: Inbal Lori


Im Format Meet the Masters präsentiert das TAG renommierte Stars der Impro-Szene aus dem In- und Ausland.

Die aus Tel Aviv stammende Inbal Lori hat sich als energetische, kraftvolle und doch sensible Impro-Schauspielerin in Deutschland und Europa einen Namen gemacht. In ihrem Solostück „Fragments of Life“ bezaubert sie mit ihrer Wandlungsfähigkeit und schlüpft gekonnt in alle Rollen, die sich in der Improvisation auftun.

„Natürlich überrasche ich mich auch selbst immer wieder, was für Geschichten ich da in mir finde.“ kommentiert sie die Frage nach dem kreativen Prozess in der Solo-Improvisation. Ihre Show beginnt mit einem Gespräch: Unbefangen und zugleich intensiv unterhält sich Inbal mit einem Zuschauer im Publikum über Lebensträume, Wünsche und Ängste. Dieser persönliche Austausch ist die Inspiration für das improvisierte Geschehen, das Inbal im Anschluss auf die Bühne bringt. Die zierliche Israelin sprüht vor Energie und zieht das Publikum so innerhalb kurzer Zeit in ihren Bann. Eine beeindruckende Künstlerin und ein unvergesslicher Impro-Abend.

Inbal Lori arbeitet seit über 13 Jahren als Impro-Künstlerin, zudem spielt und schreibt sie für Fernsehen und Theater in Israel. 2013 eröffnete sie ihre eigene Schule für Improvisationstheater mit dem Namen “Impro TLV” in Tel Aviv. Sie wurde bereits nach u.a. Berlin, Amsterdam, Ljubljana und Austin eingeladen und spielte dort solo und mit ihrer Improgruppe "Three Falling".


Vergangene Termine