Pop / Rock

Medusa / Buncha Rascals


MEDUSA sind im Herbst 2006 aus den Trümmern der ambitionierten Psych/Prog-Rocker Music Apartment hervorgegangen und haben sich nach dem legendären zweiten Album des britischen Powertrios Trapeze benannt. Musikalisch orientiert sich das Power Trio am Psychedelic- und Heavy Prog Rock der späten Sechziger und Siebziger Jahre und klingt dabei ungemein authentisch. Nebst eigenem Material präsentieren Medusa in ihrem Live- Set auch die eine oder andere Überraschung in Form von ausgewählten Cover-Versionen. Im ersten Jahr konnte man sich in der Wiener Live-Szene einen Namen machen - Höhepunkt war sicherlich der Support für die legendären Spooky Tooth auf deren Nomad Poets Tour. Der erste MEDUSA Longplayer auf CD erschien nach fast einjähriger Entstehungszeit zum Jahreswechsel 2008/2009. Nach einer Pause von 3 Jahren steht die Band 2015 mit neuem Schlagzeuger und neuer Single am Start und präsentiert sich stärker denn je.

www.facebook.com/medusaonline.at

www.reverbnation.com/medusaonline

www.youtube.com/medusapowertrio

Der erste Longplayer von BUNCHA RASCALS trägt den Titel „After The Rain“ und ist im Mai 2014 bei STP-Records erschienen. Von gefühlvollen und lyrisch cleveren Balladen über groovigen Gitarrenpop bis hin zu kräftigen Rocksongs ist alles dabei, was das Herz eines Musikliebhabers schneller schlagen lässt. Alle neun Songs wurden von Schlagzeuger Florian Hartl geschrieben, der auch das Album produzierte und abmischte. Neben einer Reihe von fantastischen Gastmusikern konnte für das Mastering Martin Scheer, eine Koryphäe auf diesem Gebiet, engagiert werden.

„After The Rain“ ist online zum Download und Streamen auf iTunes, Spotify, etc. erhältlich. Die CD wird von der Band direkt vertrieben und ist via Facebook erhältlich.

www.facebook.com/BunchaRascals


Vergangene Termine