Party · Pop / Rock

Medusa / Psychedelicate


MEDUSA sind im Herbst 2006 aus den Trümmern der ambitionierten Psych/Prog-Rocker Music Apartment hervorgegangen und haben sich nach dem legendären zweiten Album des britischen Powertrios Trapeze benannt. Musikalisch orientiert sich das Power Trio am Psychedelic-Rock der späten Sechziger Jahre und klingt dabei ungemein authentisch. Mit Gigs in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland und einem Support Slot für Spooky Tooth hatte sich die Band bis 2010 ein starkes Following erspielt. Nach einer mehrjährigen Pause und der Comeback Single letztes Jahr erscheint am 23.10. die neue Medusa Single “I’m Lazy” - Vinyl-only und streng limitiert, die die Band am 25.10. im Chelsea präsentiert! Bezeichnend das Datum der Präsentation, verstarb doch genau ein Jahr zuvor, am 25. Oktober 2014 der große Jack Bruce, dem der zweite Titel auf der neuen Platte, “The Stranger” gewidmet ist.
Patrick Nagl – g, voc; Christian Loebenstein – voc, b; Bernie Cosworth – dr

Seit 2005 im Auftrag des Garagen-Rock unterwegs, verbreiten PSYCHEDELICATE einen Mix aus rohem Sixties-Punk, soul-infizierten Grooves und psychedelischem Pop. Die sechsköpfige Band braut live einen energiegeladenen Sound zusammen, der u.a. schon auf Festivals im Burgenland, Oberösterreich sowie in verschiedenen Wiener Clubs begeistert hat. Clap your hands, stomp your Chelsea-Boots – it’s THE PSYCHEDELICATE.
Charmin' Valory - voc; Jimmy Juvenile - g, voc; Marv Marvellous - g;
Paul Primus - key; Randy Rancid - b; Sir Murdock Moriarty - dr


Vergangene Termine