Klassik

Meditation Alphorn


Martin Flörl wurde 1976 in Schwaz in Tirol geboren. Seinen ersten Trompetenunterricht erhielt er im Alter von 10 Jahren und sozialisierte sich klassisch durch Blasmusikkapelle und Jugendorchester. Nach der Matura studierte er neben dem Leben und den Menschen auch an diversen Institutionen Trompete.

Dies versucht er nun im Rahmen einer Lehrtätigkeit an der Landesmusikschule Zillertal an interessierte Kinder und Jugendliche weiterzugeben. Bei seinen solistischen und kammermusikalischen Auftritten legt er den Schwerpunkt auf barocke (auf historischen Instrumenten) und zeitgenössische Musik – somit ermöglicht er dem Zuhörer eine Reise durch die Geschichte der Instrumente.

Der Eintritt ist frei.


Termine

Es sind uns leider keine aktuellen Termine bekannt.