Vortrag

Medien als Marktplatz der Meinungen


Unter der Moderation von „NEWS“-Redakteurin Julia Schnizlein befassen sich die Diskutanten mit diesen Themen:

Liefern Zeitungen und Magazine mit Meinungsstücken einen Mehrwert gegenüber 140-Zeichen-Tweets???

Wie viel Polarisierung dient dem Diskurs???

.... oder gibt es vielleicht zu viele gleich gebürstete Meinungen?!?

Darüber sprechen:





„Die Presse“-Kolumnist Rudolf TASCHNER
„profil“-Herausgeber Christian RAINER
„nzz.at“-Chefredakteur Michael FLEISCHHACKER
und der Wien-Korrespondent der „Oberösterreichischen Nachrichten“ Christoph KOTANKO.




Vergangene Termine