Pop / Rock

Meat Wave


Mit ihrem ganz eigenen Mix aus Noise, Powerpop, Lo-Fi-Punk, Grunge und Garagenrock locken Meat Wave aus Chicago mittlerweile seit 2011 FreundInnen der genannten Genres zu ihren Konzerten und schicken diese in so ziemlich allen Fällen als glühende neue Fans wieder nach Hause.
Und auch einen zu geringen musikalischen Output kann man der Band sicherlich nicht vorwerfen. Immerhin veröffentlichten die Punker nun bereits ihr viertes Album in fünf Jahren. Im Februar 2017 erschien selbiges unter dem Namen “The Incessant” - neben maßgebenden Bands der Szene wie The Breeders, Hot Snakes oder Drive Like Jehu u.a. findet auch Fiona Apple ihren Einfluss darauf, genauso wie Franz Kafkas “Die Verwandlung” und Jeffrey Eugenides “Middlesex”.
Produziert vom legendären Steve Albini (u.a. PJ Harvey, Bush, Nirvana), setzt sich die neue Platte mit Themen wie Realitätsflucht und Ängsten auseinander, ohne dabei einen gewissen Humor zu verlieren. Obwohl es ein sehr persönliches Album von Frontmann Chris Sutter geworden ist, zeigt es keinerlei musikalische Einbußen. Im Gegenteil – wie gewohnt strotzen auch die neuen Songs vor purer Energie. Wie kaum eine andere Band verstehen Meat Wave sich darin, diese zu kontrollieren und in ihre Live-Shows zu kanalisieren. Und auch in Wien kann man sich bald live davon überzeugen!

Preis: Vvk 16,20€ / Ak 17€


Vergangene Termine