Pop / Rock

Me And My Drummer


Nach einer kleinen Auszeit erscheint Mitte Feber (VÖ: 12.02.2016) nun das zweite Album, namens „Love is A Fridge“, des Berliner Duos Me And My Drummer. Getreu dem Motto, keine Kompromisse – hundert prozentige Zufriedenheit, büßt dieses nichts von der Erhabenheit des ersten Albums "The Hawk, The Beak, The Prey" ein – die beiden sind jetzt bunter, eklektischer und tanzbarer.

Kaleidoskop-artig öffnen sie sich mit jedem der Stücke andere Horizonte. Über leuchtende Texturen zwischen Ambient- und Starkstrom-Synthies legen sie entwaffnend intime Texte. Insofern knüpft "Love Is A Fridge" an das Debütalbum an. Allerdings sind sie jetzt direkter: Sie sprechen ihre Adressaten unverfroren und offen an. Und nach wie vor entflechten sie dabei Beziehungswirren und verhandeln die Widersprüchlichkeit des Zusammenseins: Es geht um Liebe und Ego, Nostalgie und Wahnsinn, um Depression, Resignation, Disziplin und Kunst.


Vergangene Termine