Jazz

mdw Gender Talk


Die mdw Gender Talks bieten einen Denk-Raum, in dem gender-sensible bzw. gender-relevante Abschlussarbeiten und deren Verfasser_innen im Rahmen des Schwerpunkts Gender Studies am Institut für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien vorgestellt werden. Der künstlerische Teil des Programms reflektiert, ergänzt oder provoziert das jeweilige Thema der Präsentation aus einer weiteren Position heraus.

Eva Brandner
Popularmusikerinnen in Österreich - Faktoren und Gründe für die Unterrepräsentation von Frauen in der österreichischen Pop-, Rock- und Elektronikszene

im Gespräch mit
Christina Nemec, Musikerin und Labelbetreiberin

Moderation:
Doris Ingrisch

solo: chra (comfortzone)

https://www.facebook.com/GenderBibliothekmdw
http://www.comfortzonemusic.com/chra

(Pressetext)

In Kooperation mit der Universität für Musik
und darstellende Kunst Wien

Eintritt: Pay as you wish an der Abendkassa bzw. 7,50.- € im VVK inkl. Sitzplatzreservierung
http://www.mdw.ac.at/ikm/gendertalks


Vergangene Termine