Pop / Rock

Max Schabl


Max Schabl rüttelt auf, bringt dich zum Lachen, beschwichtigt und provoziert in einem.

Einsam ist der Gang am Solo-Pfad, der Wunsch nach mehr Sound und Bühnengeplänkel allgegenwärtig. 7 Jahre, 200 Konzerte und 3 Soloalben dienten Max Schabl als Lehre und Vorbereitung. Jetzt wird exportiert, denn gemeinsam mit der Band „Das Volk der Mäuse“ wird nun Kunst geschaffen, die vor allem eines ist: dringlich und nötig. Fernab der Lüge und musikalisch-überproduzierte, heile Welt Heuchelei. Ist es Protopunk oder Rock’n’Roll, Austropop oder Folk? Vermutlich ist es auch scheißegal, denn wichtig ist nicht was, sondern dass sie sind - „Max Schabl und das Volk der Mäuse“!


Vergangene Termine