Jazz

Max Plattner Trio


Jazz ist mehr. Mehr als Hintergrundmusik beim Lieblingsitaliener, mehr als eine Erinnerung aus vergangenen Tagen. Das Max Plattner Trio holt ihn vor den Vorhang, um zu erinnern, wie Jazz wirklich ist. Bewegend. Spannend. Aber vor allem: Laut.

Denkwürdige Songs, unverkennbare Arrangements: Kluge Kompositionen, die Jazzklischees subtil unterlaufen, und drei Musiker, die ihre Musik ernster nehmen als sie selbst.Lorenzo Sighel, Marco Stagni und Max Plattner repräsentieren eine Generation von Jazzmusikern, die von der Popkultur beeinflusst sind. Mit gekonnter Musikalität, raffinierter Komposition und einem guten Sinn für Humor tauchen sie in Fragen und Phänomene von heute ein.Dabei verlieren sie ihre Leidenschaft für die Jazzmusik nie aus den Augen. Die unglaubliche Spielfreude, die sie auf der Bühne entwickeln, begeistert das Publikum, auch ohne konventionell Instrumente für Harmonien hinzuzufügen. Darin liegt die Stärke des Trios: Harmonie in ihre Stücke zu bringen, ohne die traditionellen Mittel zur Hand zu haben. Nur mit Saxophon, Bass und Schlagzeug erzeugen sie Ohrwurm-Melodien, die in ihrer Klarheit berühren und gleichzeitig roh und schmutzig auf die Bühne gebracht werden.Die neue CD wird auf einer Österreich- und Deutschland-Tournee vorgestellt. Diese Platte wurde auf dem Wiener Label Do Mjusik veröffentlicht und ist bei Spotify, Amazon, Deezer, iTunes sowie Apple Music erhältlich.Weitere Stücke wurden auf Beats & Ballads veröffentlicht.

Lorenzo Sighel: Saxophon, Rap
Marco Stagni: Kontrabass, E-Bass
Max Plattner: Drums


Vergangene Termine