Kunstausstellung

Martina Scheiblecker: Feurige Glaskunst


Aus verschiedensten Materialien wie Glas, Fossilien, Muscheln, Korallen, (Edel)Steinen, Bernstein, Keramik, Holz, Kupfer, Messing, Silber, … zaubert die Künstlerin eigenwillige Schmuckkreationen.

Zu Pfingsten heizt Martina Jandl, die als Künstlern auch noch unter ihrem Mädchennamen Scheiblecker bekannt ist, in Hardegg ihren Gasbrenner an und lässt uns live erleben, wie sie aus flüssigem Glas Perlen dreht! Aus verschiedensten Materialien wie Glas, Fossilien, Muscheln, Korallen, (Edel)Steinen, Bernstein, Keramik, Holz, Kupfer, Messing, Silber, … zaubert sie eigenwillige Schmuckkreationen.
Zu ihrem Repertoire zählen auch Repliken nach antiken Vorlagen und Funden sowie nach Wunsch individuell angefertigte Schmuckstücke.


Vergangene Termine