Kunstausstellung

Martin Praska - Früher waren die Frauen weicher


Martin Praska
Geboren 1963 in Wiesloch bei Heidelberg (D). Studium an
der Akademie der bildenden Künste in Wien. 1994 und 1998
Auslandsstipendien in Krumau,Tschechien und London. 1995
Mitglied der Künstlervereinigung MAERZ. 1999 Gründung
der Künstlergruppe Die halbe Wahrheit. Teilnahmen an
Ausstellungen und Messen im In- und Ausland. Werke in
Sammlungen: Museum der Moderne Salzburg, Lentos Linz,
Albertina, Essl Museum, Museum Angerlehner


Vergangene Termine