Pop / Rock

Marlon Williams


Aufgewachsen in der kleinen, beschaulichen Küstenstadt Lyttelton in Neuseeland in einem wunderbaren Kontrast zwischen Hafenarbeitern und einer großen Künstlercommunity reichen die Einflüsse Marlons von PJ Harvey, Elvis und Gram Parsons über Chormusik und Maori-Musik.

2015 als „Best Male and Breakthrough Artist“ bei den New Zealand Music Awards ausgezeichnet, hat Marlon Williams Anfang 2016 sein Album „Marlon Williams“ veröffentlicht und seither auf ausverkauften Shows und einigen Festivals in Nordamerika und Europa brilliert und u.a. Bruce Springsteen auf seiner Tour begleitet. 2017 stand auch das Out Of The Woods auf seinem Tourplan, wo er im Handumdrehen auch das hiesige Publikum von seinen Qualitäten überzeugen konnte - im April 2018 kommt er wieder, um da anzuschließen, wo er in Wiesen aufgehört hat ...

Support: Delaney Davidson.


Vergangene Termine