Theater

Ursula Strauss & BartolomeyBittmann – Alles Liebe


Ein musikalisch-literarisches Kraftwerk rund um das Thema "Liebe" in ihren vielen Facetten und Farben – verträumt, verspielt, verzweifelt, verlassen, verwegen, verliebt ...

Die drei Künstler bewegen sich literarisch und musikalisch in den unterschiedlichsten Genres: So hat die hinreißende Mundart einer Christine Nöstlinger Platz neben dem hochromantischen Liebesgedicht, frivole Liebschaften der 1920er neben Bravo-Texten der 70er Jahre. Mit 30er Jahre Schlager- und Popsongarrangements sowie den unverwechselbaren energiegeladenen Eigenkompisiotonen von BartolomeyBittmann bietet dieser Abend eine sinnliche, gespickt mit viel Humor, und auch durchaus
kritische Annäherung des oftmals so überstrapazierten Begriffs Liebe.

Ursula Strauss - Gesang und Sprecherin
Matthias Bartolomey - Violoncello
Klemens Bittmann - Violine & Mandola


Vergangene Termine