Kabarett

Markus Traxler und Leopold Toriser - Schmäh & Wuchtel


Nicht nur auf, sondern auch abseits der Bühne hat es Markus Traxler das Spielen angetan. Da ist es kein Wunder, dass auch das aktuelle Programm "Egoshooter" den Untertitel "Wie das Leben so spielt" trägt. Der unbeschwerte Humor gespickt mit einem Quäntchen Zynismus wird in skurriler Manier präsentiert. Markus Traxler zeigt durch eine große Vielfalt an Sketchen, Szenen und Songs seine grandiose Vielseitigkeit im Kabarett.

Leopold Toriser wurde 1983 in Laa an der Thaya geboren und kam 2003 nach Wien, um ein Leben als Langzeitstudent und Filou zu führen. In seinem kabarettistischen Erstlingswerk verbindet er klassisches Kabarett mit Cartoons auf Flipchartbögen. 2014 konnte er mit Kostproben daraus bis ins Finale der “Großen Comedy Chance” auf ORF1 vordringen und ist seitdem gefeierter Star auf heruntergewirtschafteten Provinzbühnen.
Künstlerische Leitung und Moderation von Bernie Magenbauer.
Freiwillige Künstlerspende – Reservierung unter der Tel.Nr. 01/4063288.


Vergangene Termine