Literatur · Klassik

Markus Schirmer - Klavier & Wolfram Berger - Lesung


Bitte einsteigen! Markus Schirmer und Wolfram Berger laden in ihrem ganz neuen Programm ein zur „musikalisch-poetischen Achterbahnfahrt“. „Die 13 Monate“ nannte Erich Kästner seinen bissig-satirischen Jahreskalender. Wolfram Berger liebt das freche Spiel mit Wörtern und die beißende Ironie. Lebendigkeit, Intensität und Leichtigkeit sind seine Markenzeichen.

Ein eloquenter Paradiesvogel mit literarischem Gefieder, verspielt, tiefgründig, heiter, sodass das Zuhören zu einem vergnüglichen Traum-Abenteuer wird. Markus Schirmer umgarnt die Worte Kästners am Flügel, er streichelt und boxt, holt Beethoven vom Himmel und macht Abstecher nach Absurdistan. Heiß, kalt, frisch, liebevoll und voller Poesie. Eine einzige Überraschung in schwarz-weiß. Und doch voller Farbe.

Programm:

Erich Kästner: Die 13 Monate u. v. a. m.,
dazu Musik von Beethoven, Schumann, Schubert u. a.


Vergangene Termine