Kunstausstellung · Fotografie Ausstellung

Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles


Die Ausstellung, die Markus Krottendorfer im Salzburger Fotohof zeigt, bezieht sich auf das gleichnamige Buch des englischen Wissenschaftlers William Reed.

Es handelt sich um eine Abhandlung von 1906, die beweisen will, dass die Erde im Inneren hohl ist und es dort Leben mit einer eigenen Flora und Fauna geben kann. Zwei Eingänge in die innere Welt befinden sich auf den beiden Polen der Erde.


Vergangene Termine