Literatur

Markus Gasser - Das Buch der Bücher für die Insel


Der Autor präsentiert eine abwechslungsreiche und individuelle Auswahl an Romanen, Essays und Biographien.

Er wartet mit Geheimtipps auf, die selbst Kenner überraschen: Mit dem Blick fürs Wesentliche und mit ganz viel Leidenschaft portraitiert er Bücher und ihre Schriftsteller. Dabei kommen auch die manchmal etwas merk-würdigen Hintergründe nicht zu kurz.

Gassers Buch selbst ist eine Insel, ein Ort der Zuflucht und des Glücks für jeden passionierten Leser.

Markus Gasser, geboren 1967, studierte Germanistik und Anglistik in Innsbruck, wo er heute als Privatdozent lehrt. Er lebt als Essayist und Kritiker in Zürich.


Vergangene Termine