Show · Theater

Mariazeller Bergwelle – Venezianische Nacht mit Giacomo Casanova – Casanova Varieté


Das einzigartige Spektakel rund um den wohl bekanntesten Liebhaber der Geschichte mit Akrobatik, Schauspiel, Tanz, Kontakt-Jonglage, Gesang und Live-Musik!

Mit Let’s Dance und Dancing Star Tänzer Willi Gabalier!

Giacomo Casanova war ein venezianischer Schriftsteller und Abenteurer des 18. Jahrhunderts, bekannt vor allem durch seine skandalösen Amouren und seine lebendig geschilderten Memoiren “Geschichte meines Lebens”. Sein spannendes und abwechslungsreiches Leben, welches ihn durch ganz Europa führte, ist das Fundament für die eineinhalbstündige Casanova Varieté Show. Gezielte Ausschnitte seiner abenteuerlichen Reise werden mit emotionalen Tanzszenen, eigens dafür komponierter Live-Musik, atemberaubender Akrobatik, magischer Kontakt-Jonglage und humorvoller Schauspielerei dargeboten.

Casanova wird hierbei von niemand geringerem als Profitänzer Willi Gabalier dargestellt. Albert Tröbinger – Weltrekordhalter im Kontaktjonglieren – sorgt für magische und mystische Momente auf der Bühne, während die italienische Gruppe Compagnia dei Folli das Publikum mit atemberaubender Akrobatik in der Luft verzaubert. Fulminant, emotional oder einfach nur ergreifend – die Casanova Band mit Bandleader und Multi-Instrumentalist Toti Denaro unterstreicht das Geschehen auf der Bühne mit vorwiegend eigens für den Abend komponierten Stücken. Mit scherzhaften Moderationen, charmanten Balladen auf historischen Instrumenten, effektvoller Zauberei und schauspielerischer Vielseitigkeit führt das Rokoko Theater aus Deutschland durch das Spektakel. Tänzerisch begleitet und unterstreicht die Kompanie Tanzauftrag die Szenen der Show – mit unterschiedlichsten Tanzstilen, wundervollen Kostümen und schauspielerischen Inszenierungen. Von barocker Kammermusik über Opern bis zur Neuen Musik reicht das Repertoire der vielseitigen Sängerin Antonia Zangger. Mit ihrer Stimme verleiht sie der Produktion eine weitere Dimension und lässt an Casanovas verflossene Geliebte denken.

Ein Höhepunkt im Anschluss an jedes Konzert ist die jährlich neu choreographierte Laser- und Wassershow, bei der bis zu 40 Meter hohe beleuchtete Wasserfontänen zum Takt der Musik tanzen. Erreichbar ist die auf 1.267 Meter gelegene Seebühne am Mariazeller Hausberg mit der Panorama-Seilbahn, deren Talstation sich – in unmittelbarer Nähe zur berühmten Mariazeller Basilika – im Ortszentrum befindet.


Vergangene Termine