Diverse Musik · Theater

Maria Happel & Sona MacDonald


Edith Piaf und Marlene Dietrich - Die Geschichte einer Freundschaft.

Sona MacDonald, gebürtige Wienerin, wuchs in den USA auf. Sie erhielt ihre umfassende Ausbildung in London (LAMDA), Wien und in den USA. Die Stationen ihrer Schauspiel-Laufbahn waren u.a. die Freien Volksbühne Berlin, das Staatstheater Schiller-Theater Berlin, das Bayerische Staatsschauspiel München, die Salzburger Festspiele, das Schauspielhaus Wien.

Seit 2005 ist Sona MacDonald Ensemblemitglied am Theater in der Josefstadt. Seit 2013 gastiert sie am Wiener Burgtheater.

Sie arbeitete mit Regisseuren wie Peter Zadek und Peter Stein und Steven Berkoff und Matthias Hartmann.

Mit SPATZ UND ENGEL im Wiener Burgtheater brilliert Sona MacDonald zusammen mit Maria Happel zur Zeit in den Rollen der Marlene Dietrich und Edith Piaf.


Vergangene Termine