Kunstausstellung

Marco Spitzar - Anzügliche Herren


Die Figuren bewegen sich in undurchsichtigen Verhältnissen und scheinen anonymen Mächten ausgeliefert. Charakteristisch für Spitzar sind die immer wiederkehrenden Motive, die über Jahre in geringfügigen Abweichungen und Variationen das Gesamtwerk dominieren. Diese Wiederholungsmotive halten und verdichten das Oeuvre über lange Zeitspannen hinweg und bilden gleichsam ein immer dichter werdendes Netz. Dr. Herta Pümpel.
www.marcospitzar.com

Fr. 16 bis 18 Uhr, Sa. 15 bis 18 Uhr, So 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr


Vergangene Termine