Poetry

Marco Michalzik über Gott und die Welt


Spoken Word Poet Marco Michalzik (32), der als Poetry Slammer und Moderator auf den Bühnen unterwegs ist, und der Jugendchor Rheindorf treffen sich auf Einladung von Pfarrer Thomas Sauter zu einem interessanten Wort-und-Lied-Wechsel über Gott und die Welt.

90 Minuten. Spielend und tiefsinnig. Unheimlich schnell und langsam zugleich, frech und trotzdem vorsichtig. Herausfordernd und cool. Aber Achtung! Michalzik spielt mit deinen Gedanken Buchstaben-Suppen-Scrabble-Wortmikado. Was denkst du: Was ist dir heilig? Mal angenommen, es stimmt und wir sind tatsächlich gemacht in seinem Ebenbild. Müsste ich dann nicht auch annehmen, dass das für absolut jeden gilt?

Wer Fan von Poetry Slams, wortgewandter Poesie und starker Lobpreislieder ist, wird begeistert sein. Michalziks Texte sind auf etlichen Buch und CD Veröffentlichungen zu lesen und zu hören und seine Clips wurden auf Youtube und Vimeo bereits über 350.000 Mal angeklickt. Im September 2016 erschien sein zweites Hörbuch „Heute ist morgen schon gestern“. Als Texter ist er außerdem mitverantwortlich für die beiden Alben der Kölner Band „Könige & Priester“. Der Jugendchor Rheindorf gestaltet seit 2012 jeden Sonntag die Jugendgottesdienste in der Erlöserkirche. Neue, berührende und motivierende Lobpreislieder verschiedenster Songwriter sind Teil seines Repertoires, das ständig ergänzt und aktualisiert wird. Herzliche Einladung an alle, die Worte und Musik mögen!


Vergangene Termine