Kabarett

Manfred Satke - Dienstschluss


Manfred Satke war Polizist. War! Denn jetzt ist Dienstschluss. Satke geht in Pension. Endlich! Jetzt beginnt sein wahres Leben! Mutig stellt er sich den neuen Herausforderungen des ganz normalen Alltagswahnsinns, doch immer auch mit einem wachsamen Auge für Recht und Ordnung. Denn: einmal Polizist immer Polizist!

Satke ist zwar in Pension, aber er weiß zwei Dinge: Erstens ohne seinen Kampf gegen das Böse würde diese Republik zusammenbrechen, und Zweitens - die Befehlskette beginnt ab sofort bei seiner Frau!

Ein Polizist geht - NIE - in Pension!


Vergangene Termine