Pop / Rock

Man of Isle


„Planting Hearts“ von Man of Isle ist Musik, die Bilder im Kopf entstehen lässt.

Stets mit einem Hauch Melancholie untersetzt, schwebt man dahin und lässt sich zwischen sanfter Stimme, schwebenden Synthsounds, dezent platzierten Gitarren und geradlinigen Drumsounds treiben.

Ein Konzeptalbum, vollgepackt mit bittersüßen Harmonien, die sich mancherorts fast chorisch aufbäumen, um dann wieder in ihre nahezu stillen Einzelteile zu zerfallen oder sich zu einem treibenden Beat zu formen, der dazu einlädt ins Tanzen zu geraten. „Planting Hearts“ bleibt dezent, vergisst aber nicht das Wesentliche. Hier wird jeder Ton gewürdigt. Hier hat vieles Platz – nicht zuletzt die Imaginationsfähigkeit der HörerInnen.

Line up:

David Edlinger (vocal, acoustic guitar)

Stefan Deisenberger (synth/guit)

Marie Malowerschnig (bass guitar)

Michael Wedenig (guitar)

Manuel Leitgeb (drums)


Vergangene Termine