Theater

Makemake Produktionen - Vom kleinen Maulwurf


campus Horn

3580 Horn, Canisiusgasse 1

So., 27.09.2020

15:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Eine Geschichte über die Suche nach einem Kotverbrecher oder jene nach wahrer Freundschaft – je nachdem. Erzählt auf liebevolle und freche Weise nach dem berühmten Kinderbuch von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch. Mit Songtexten von Peter Ahorner und Musik von Hannes Dufek.

Ein Maulwurf – und tagtäglich dasselbe: Graben graben, buddeln buddeln. Nicht sehr aufregend. Doch eines Morgens passiert etwas ganz und gar Unerwartetes. Im ersten Sonnenlicht des Tages streckt der Maulwurf seinen Kopf aus dem Hügel – und schwupp! landet ein Haufen auf seinem Kopf. Der Täter: unbekannt. Plötzlich ist nichts mehr wie es war – im Leben des Maulwurfs ist etwas geschehen.

Eine Geschichte über die Suche nach einem Kotverbrecher oder jene nach wahrer Freundschaft – je nachdem. Erzählt auf liebevolle und freche Weise nach dem berühmten Kinderbuch von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch. Mit Songtexten von Peter Ahorner und Musik von Hannes Dufek.

Besetzung:
Regie | Sara Ostertag
Songtexte | Peter Ahorner ‚
Komposition/Bühnenmusik | Hannes Dufek
Spiel | Martina Rösler, Michèle Rohrbach
Ausstattung | Christian Schlechter
Bühnenmusik | Florian Fennes
Produktion | Julia Haas
Assistenz I Marie Schepansky, Lisanne Berton