Pop / Rock

Major League Session


Das Team der MAJOR LEAGUE Session
holt sich dieses Mal Verstärkung
von ihren Gefährten: CHARLYWOOD.

Im Fania Live erwartet uns eine Jam-Session der
besonderen Art: viel Rock, Funk und ass kickin´Sound
(Jazzpolizei freie Session!)

Also Musiker verbrennt eure Notenblätter
und bringt eure Instrumente.

CHARLYWOOD
„Indie“ im wahrsten Sinne des Wortes! Charlywood setzen auf eigenstädige, authentische Musik – aus dem Leben gegriffene Texte, werden in explosiven Rock Songs bis hin zu ehrlichen Balladen verpackt und in Eigenregie produziert, wobei auch die Genre-Grenzen gerne etwas ausgedehnt werden.
„Ein echter Geheimtip... Catchy, Funky, Frisch" - Eberhard Forcher, Ö3 (Nov 2014)
Charlywood wurde im Jahr 2010, von dem aus London stammenden Sänger und Songwirter Andrew Charlwood, in Wien ins Leben gerufen. Nach den Erfolgen der ersten beiden EP´s, die in Zusammenarbeit mit Schlagzeuger Fabian Natter entstanden, wurde das Line-Up als Band komplettiert und das Debut Album „Aloadasongs“ im Herbst 2014 veröffentlicht. Live-Shows und Touren in England sowie Deutschland, sowie regelmäßige Auftritte in Österreich stehen seither auf dem Programm der Band.
"Charlywood: Grenzen sprengender Indie rock seit 2010"

Andy Charlewood: Lead vocals, guitar
Fabian Lewey: Guitar, keyboard, backing vocals
Markus Manahl: Bass
Fabian Natter: Drums
charlywood.com

MAJOR LEAGUE
Die Major League Session, geleitet von Mario Dancso,
war von Anfang an fixer Bestandteil im Wiederaufbau
des Tunnel Vienna Live (2015) . Mit Martin Burtscher
und Kiko Perez spielen auch zwei Leiter der wöchentlichen Bluessession des Tunnels in dieser Formation mit.
Fabian Natter hat an diesem Abend eine besondere Aufgabe vor sich, da er bei beiden Bands den Takt angeben wird.

Mario Dancso: guitar
Martin Burtscher: Guitar
Kiko Perez: Lead vocals, Bass
Fabian Natter: Drums
rocktheshow.biz

Im Fania Live erwartet uns eine kraftvollere
MAJOR LEAGUE SESSION
bei gewohntem Spielraum für Improvisation.


Vergangene Termine