Tanz

Magdalena Chowaniec & Mani Obeya - Songs of the Water / Tales of the Sea


Sechs junge Männer aus Somalia, Afghanistan und der Elfenbeinküste kommen nach ihrer Flucht über das Meer ins österreichische Burgenland. Von der von Liz King gegründeten choreografischen Plattform D.ID initiiert, erarbeiten Mani Obeya und Magdalena Chowaniec mit diesen Flüchtlingen ein Stück über ihre Odyssee und reisen mit dem Publikum in Tänzen und Liedern durch eine hochaktuelle Geschichte.

Bereits im Vorjahr überzeugte Chowaniec’ Stück Attan bleibt bei uns, das sie mit einer Gruppe afghanischer Flüchtlinge erarbeitete.

Magdalena Chowaniec ist Choreografin und Bandleaderin der Post-Punk Band The Mob Fixing Freedom, Many Obeya Tänzer, Choreograf und Sänger/Songwriter. Er choreografierte u.a. an der Deutschen Oper Berlin und am Schauspielhaus Dresden und ist Mitglied der Sofa Surfers.

Mani Obeya tanzt mit dem Tanztheater Wien in Back to the Future am 30. Juli + 01. August.


Vergangene Termine